Sonntag, 28. Juni 2015

Immer wieder Sonntags - Klappe die #20 (Jahr: 2015)

Grüßt euch, 
nun sind wir in den letzten Tagen des Junis angekommen. Vielleicht mache ich wieder einen Post auf was ich nicht verzichten konnte. Was haltet ihr davon? 
Ansonsten war es eine relativ gute Woche! Ich hatte diese Woche mal wieder Schule zum nochmal üben für die letzte Prüfung. Der Kurs war wirklich gut und zumindest mir ging ein bisschen die Angst davor zurück. 
Das Arbeiten war sonst ganz gut, hatte leider ein Gerstenkorn das es etwas erschwert hatte - ist aber wieder besser. Davon lass ich mich aber nicht unterkriegen. 

Außerdem war ich diese Woche auf einem Heilsteintreffen, ausreiten, lecker essen und auf einer Filmpremiere mit der Schauspielerin. 
Also endlich mal einiges unternommen! 
Den Rückblick wie gewohnt unten drunter. 




Mittwoch, 24. Juni 2015

Na, heute schon Funny? Oder auch Produkttest "Moschino - Funny"

Grüßt euch,

heute habe ich mal etwas Neues für euch. Und zwar habe ich Anfang Mai eine E-Mail von easyCOSMETICS bekommen ob ich den an einer Kooperation interessiert wäre. Über die Erfahrungen und Eindrücke berichte ich euch nun.
 Dies ist ein Onlineshop für verschienede "Beautyprodukte" von Make-Up bis hin zu Nagellack. Außerdem gibt es eine extra Sparte für Männer und für ein Produkttest bereit wäre. Da ich aber, wie ihr wisst, zu dieser Zeit ziemlich im Prüfungsstress war fand ich diese Mail erst in der letzten Maiwoche. Nach einem kurzen Mailkontakt mit einer Mitarbeiterin versicherte sie mir man schicke mir ein Paket.



Aber leider war nach 2 Wochen noch immer kein Paket bei mir angekommen, deshalb schrieb ich nochmal mit der Mitarbeiterin und siehe da vorletzten Donnerstag war es dann bei mir.
Neben dem Eau de Toilette Funny von Moschino* lag ein kleines Kosmetiktäschchen mit verschiedenen Proben bei.

Erst einmal zu den Fakten bevor wir zu meinen persönlichen Erfahrungen kommen ,

Sonntag, 21. Juni 2015

Immer wieder Sonntags - Klappe die #19 (Jahr: 2015)


Grüßt euch,
die Woche war echt gut. Auch wenn es eigentlich dauer geregnet hat. Ich hab auch echt mal bisschen was auf die Reihe bekommen und auch unternommen. Am Donnerstag war ich mit meiner Schwester in der Stadt ein wenig shoppen - Klamottentechnisch gab es leider gar nichts also gings ab zu dm.  und dann noch lecker Chinesich essen, dann habe ich mich Freitag im Geschäft um mein Berichtsheft gekümmert, da es ja nicht mehr lange ist zu meiner praktischen Prüfung ist.
Abends kam noch eine gute "alte" Freundin, zum quatschen und zum Nintendo 64 spielen, kennt das noch jemand von euch?
Am Samstag war ich mir Autos anschauen und durfte dank des Chefes spontan Probe fahren und dann ging's noch aufs Feuerwehrfest im Nachbardorf.
Also rundum ein gelungenes Wochenende auch wenn das Wetter nicht wirklich mitgemacht hat.


Der Rest davon wie immer unter dem Bild.





Freitag, 19. Juni 2015

Ein (fast-) Wochenendeinkauf oder auch Frustshoppen weil's nichts anderes gibt

Grüßt euch, 

gestern war ich etwas in der Stadt, habe aber außer Socken (haha) nichts gefunden, deshalb bin ich noch zu dm. Und natürlich nicht ohne Geld dort liegen zulassen. Aber das gute ist, da ich ja Geburtstag hatte bekam ich von meinem Chef einen Gutschein von dem noch Geld übrig ist. 
Ich dachte das interessiert euch vielleicht, ich habe nämlich für mich neue Dinge entdeckt! 
So wie immer habe ich etwas über das Produkt geschrieben und euch den Preis dazu geschrieben. 

Und was macht ihr dieses Wochenende noch? Habt ihr etwas vor? 


Sonntag, 14. Juni 2015

Immer wieder Sonntags - Klappe die #18 (Jahr: 2015)

Grüßt euch, 
nun ist es Mitte Juni und ich fühle mich als wäre es April. In den letzren 2 Tagen war es wieder so unglaublich warm und nachts ging immer die Welt unter sehr starke Gewitter. 
So leider auch letzten Montag da war die Nacht beziehungsweise die Schlafzeit nach 3 Stunden leider vorbei für mich. Wie wir nämlich feststellten ist unser Dach leider noch immer nicht dicht und wir standen im Wasser. Als es weniger wurde hatte ich noch grade Zeit mich fertig fürs Geschäft zu machen. 
Also schlussendlich kein guter Start in die Woche. Aber trotzdem war es eine gute Woche noch. 
Aber mehr seht ihr wie gewohnt unten. 

Ich bin übrigens auch auf Instagram sehr aktiv und dort gibt es regelmäßig Schnappschüsse was gerade so bei mir passiert, ich heiße dort so: somecurls


Mittwoch, 10. Juni 2015

Von Mutter Theresa, der Zuckerschnute, Pfannkuchen und Bastille

Grüßt euch, 

die liebe Johanna hat mich gebeten ob ich nicht einen 20 Facts about me Tag machen würde - vor einigen Wochen. Und  natürlich tue ich das gerne, denn ich finde sowas immer sehr interessant. Hier gelangt ihr zu der lieben! Also los geht's. Hinterlasst mir doch einige Meinungen ob ihr euch in manchen Sachen widererkennt. Wer auch immer dazu Lust hat kann dies gerne tun - hinterlasst mir doch ein Link! 

Achtung vieeel Text! 


1. Ich denke viel nach. Das ist eigentlich der wichtigste an mir. Ich denke nach ob das alles so richtig ist wie ich das mache. Denke nach ob das auch richtig ist was ich sage oder ob ich damit jemand verärgere. Meistens sind die Wörter die ich spreche sehr gut überlegt.


2. Ich bin eine Person, die jedem helfen muss und leider auch nicht Nein sagen kann. Wenn ich ältere Leute sehe, wie Omas sich mit den Einkaufstüten abschleppen oder ihren Rollator nicht über den Bordstein bekommen, halte ich an und helfe ihnen. Es ist doch wichtig die älteren Menschen wahrzunehmen und zu helfen wenn sie Hilfe benötigen - vermutlich bin ich deswegen auch in einem sozialen Beruf. Außerdem werde ich nicht umsonst manchmal Mutter Theresa genannt.

3. Eine große Leidenschaft ist einmal Tischtennis und das andere ist das Fotografieren.
Diese beiden Dinge gehören zu meinem Leben, sie machen meine Leben so wie es ist. Sie machen es interessant und spannend zugleich.

4.Wenn ich jemand Liebe bzw allgemein liebe, dann mit allem, von Kopf bis Fuß. Ich liebe mit meinem Herzblut. Deshalb finde ich es unverschämt, wie heutzutage mit dem Thema Liebe umgegangen wird. Es wird einfach so in den Raum geworfen und den wenigsten ist die Bedeutung dieses Wortes bewusst. Ich liebe mit allem drum und dran.

5. Mein Herz schlägt außerdem für meinen kleinen Hund, der ich so ziemlich jedes Lachen von mir verdanken kann. Der ich aber auch das Fell vollheulen kann, mein Hund ist meine kleiner Goldschatz, mein Liebling, der wichtigste Teil.

6. Filme kann ich außer im Kino nicht am Stück ansehen. Ich muss immer zwischendrin umschalten, weil er mir z.b. zu langatmig ist oder er mich doch nicht fesselt oder Werbung kommt. Deshalb halten es viele nicht mit mir aus Fernseh zu schauen.

7. Von Stillem Wasser (am Liebsten von Vittel) und Pfannkuchen mit Nutella könnte ich mich ausschließlich ernähren.. Es gibt nichts besseres.

8. Bastille - bestimmt kennt sie jeder. Mit dem Hit Pompeii. Aber ich stehe auf die Lieder die nicht so in dem Radio laufen und vorallem auf die Acoustic Versionen. Allgemein Acoustic Versionen sind große Klasse!

                                                                                                                                                                 

Sonntag, 7. Juni 2015

Immer wieder Sonntags - Klappe die #17 (Jahr: 2015)

Nun ist schon wieder eine Woche vergangen. Eine für mich sehr ruhige Woche, wir hatten einen Vertretungsarzt bei uns und es war sehr ruhig. 
Was aber wirklich nicht schlimm war, denn wir hatten soooooo eine warme Woche! Am Freitag waren es tolle 34°C und ich muss euch sicherlich nicht sagen das man sich dann überhaupt gar nicht mehr konzentrieren kann. Dieses Wochenende war es genauso warm, man konnte eigentlich nicht wirklich etwas machen - ich mag wirklich den Sommer aber ich bin auch mit 25 Grad zufrieden. 
Aber bald ist er schon wieder vorbei, deswegen meckern wir mal nicht. 
Unten wie immer der Rückblick. 




Donnerstag, 4. Juni 2015

Premiere: Auf was konnte ich nicht verzichten im Mai '15 (oder auch Mai '15 Favoriten)

Nun ich starte mal etwas neues, so neu ist es nicht. Da es schon gefühlte 451789 andere Blogger machen. Ja, es ist vielleicht etwas übertrieben. Aber ich probier es jetzt mal aus. Allerdings habe ich mir die Anzahl der Produkte festgesetzt max. 10 Produkte.

Es sind zwar schon 4 Tage im Juni vergangen. Trotzdem will ich sie euch zeigen.
Ich habe mir gedacht, dass ich euch wirklich die Favoriten zeige, die ich habe, egal ob sie jetzt nur Unterhaltung sind oder Pflegeprodukte oder sonstiges.
Lassen wir uns einfach alle mal überrraschen!
Genug geredet auf gehts.