Donnerstag, 3. August 2017

Südtirolurlaub 2017 oder auch "Wie A.♥ die Schönheit Südtirols entdeckt hat."

Grüßt euch, 
dieses Jahr war schon echt ein Urlaubsjahr, aber ich wir mussten jeden Moment der ging ausnutzen, da A.♥ ab September seinen Techniker an einer Schule macht und dann auf Ferien angewiesen ist. Aber anderes Thema! 
Uns hat es in den ersten zwei Juli Wochen nach Südtirol verschlagen, dorthin wo ich schon viele Jahre hingehe, man aber immer noch was neues zu tun hat. 
Was wir erlebt haben und gemacht haben sowie einige Eindrücke der Alm wie immer unten. 
Wie ist es denn bei euch mit Urlaub? 
Wo wart ihr denn im Urlaub? Oder steht euch der Urlaub noch bevor? 
Fliegt ihr gerne oder fahrt ihr lieber? 








Ab Dienstag hatten wir uns eine Almkarte genommen, es gibt dort verschiedene. Entweder nur eine bei der man mit der Seiser Alm Bahn hoch und runter fahren kann oder auch andere Lifte mitbenutzen kann. Kommt ganz drauf an wie viel man ausgeben möchte.
Wir hatten uns für die Karte entschieden die eine Woche (ab Erstentwertung) gültig ist, mit der man auch die Lifte auf der Alm nutzen kann sowie den Almbus.



Auf der Alm wanderten wir dann wirklich konsequent jeden Tag, auch einige große Touren bei denen uns wirklich die Füße weh taten.
Bis auf den letzten Tag war das Wetter auch oben super super schön! Wir haben total Glück gehabt.


In der zweiten Woche haben wir die verwinkelten und schönen Städtchen erkundet, haben etwas gebummelt und geshoppt. Außerdem sind wir an den Pragser Wildsee gefahren (bekannt aus einigen TV-Werbungen). Tipp: Nicht in der Hauptsaison hinfahren, viel zu voll! 
Am letzten Tag haben wir dann noch ein Meßner Museum besucht in dem es um die verschiedenen Kulturen  (Reinhold Meßner ist ein ehemaliger Bergsteiger der nun Museen errichtet hat, jedes hat ein anderes Thema).
Zwischendrin war ich mal beim Friseur, haben wir nichts gemacht also waren nicht unterwegs, da das Wetter manchmal sehr unstabil war. Aber das kann man sich im Urlaub ja auch mal rausnehmen!



Ist das nicht ein traumhafter Blick vom Balkon während dem Essen?
Und dann kam der beste Satz am Abend von A.♥ 
"Ich kann mir auch vorstellen das wir die nächsten 30Jahre mit unseren Kindern hier her fahren und eure Tradition fortführen. "

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen